1. trail-maniacs VERTICAL Mondschein-Challenge

am Freitag, dem 21.06.2013, um 20Uhr

Hintergrund:

 

In Anlehnung an die Definition des VERTICAL-Rennens der ISF (International Skyrunning Federation), haben wir die perfekte Trainingsstrecke für das trail-maniacs VERTICAL gefunden, die diesen Kriterien (mind. 1000Hm bei max. 5km Weglänge) extrem nahe kommt. Und dazu noch besonders attraktiv ist, leicht zu erreichen, da unweit der Autobahn startet, etc.

 

Strecke:

 

Die genauen Wegpunkte sind der Karte zu entnehmen, die Zeichnung zeigt bereits: steil, steiler, VERTICAL. Der Anstieg verläuft exakt dem ausgeschilderten Wanderweg von Goldau über den Goldauer Bergsturz hinauf zum Gnipen-Gipfelkreuz. Griffiges Schuhwerk, sowie Geübtheit in steilem, wurzeligen wie auch felsigem Gelände ist unbedingte Voraussetzung zur sicheren Bewältigung des Trails. Hinzu kommen Dunkelheit und Müdigkeit beim Abstieg, die nochmals volle Konzentration und Aufmerksamkeit verlangen.

 

Modus:

 

Dies ist kein offizieller Wettkampf, sondern läuft unter einem gemeinsamen Training mit Wettkampfcharakter. Etwas mehr als 1000Hm bei ungefähr 4km Wegstrecke werden jeden Einzelnen fordern, doch in der Gruppe pushen und motivieren wir uns zur Höchstform, so dass jeder seinen persönlichen Rekord aufstellen kann. Jeder ist für seine Zeitnehmung selbstverantwortlich, wem die Zeit egal ist kann ebenso mitmachen und just for fun die Wadln aufpumpen:-). Wir starten gemeinsam um 20 Uhr.

 

Ausrüstung:

 

Stirnlampen für den gemeinsamen Abstieg oder Downhill nicht vergessen! Bedenkt auch genügend Flüssigkeit mitzunehmen und Verpflegung. Die Wind- und Regenjacke gehört genauso ins Gepäck, wie eine leichte Mütze, evtl. auch 1.Hilfe. Und was ihr sonst so, angepasst an die vorherrschenden Temperaturen und Verhältnisse, braucht. Gutes Profil bei euren Trailschuhen versteht sich von selbst.

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Traillauf-Community

Skyrunning Verein

im Raum

Zürich/Zentralschweiz

 

info@trail-maniacs.ch
www.trail-maniacs.ch

 

Instagram