Ybriger Gipfelsammlung

Immer wieder lässig dort oben im Ybrig, auf der einen Seite sanft auslaufende Hügelketten, die sich im Flachland mit den eingebetteten Seen verlieren, auf der anderen Seite öffnet sich die Sicht auf die Muotathaler Bergwelt, wo sich dahinter mächtig die Gipfel des zentralschweizer Hauptkammes auftürmen.


Wir reihten heut Gipfel an Gipfel, angefangen beim schwierigsten, dem Druesberg, wobei dieser heute gutmütig die Tourengeher ohne Pickel und Eisen auf sein Haupt stiegen liess. Es folgten Forstberg, Chläbdächer Westgipfel und dann mittels Übergang auf dem blau-weiss markierten Sommerweg der Twäriberg. Mit der nordseitigen Abfahrt erreichten wir mit kurzem, letztmaligem Anfellen den Rütistein. 5 auf einen Streich!


Schöne Übungstour (mehrmaliger Fellwechsel, Portage,...), die auch zu dieser Jahreszeit ohne Stress am Morgen bewerkstelligt werden kann. Das heisst gemütlich ausschlafen und dann beim Weggehen merken, dass die neuen Felle 5 cm über die Ski hinausragen, gell Christoph? Improvisieren ist dann gefordert....

Traillauf-Community

Skyrunning Verein

im Raum

Zürich/Zentralschweiz

 

info@trail-maniacs.ch
www.trail-maniacs.ch

 

Instagram