Glattalp Runde

Diesmal lud Norbert auf eine landschaftlich fantastische Runde ein. Das Bisistal ist bekannt für seine eisigen Temperaturen, so überraschte es nicht beim Blick auf die Webcam am Morgen, schneeweiss präsentierte sich die Glattalp und noch wolkenverhangen. Zum Glück haben wir den Start bei der Glattalpbahn auf 14 Uhr gelegt, denn bis dorthin konnte sich die Sonne fein durchsetzen und heizte uns zu Beginn an kräftig ein.



Oben auf der Glattalp empfing uns der weisse Ortstock, welcher zum stahlblauen Himmel einen perfekten Kontrast bildete. In der Talsohle ruhte still der See, Spiegelungen der umliegenden Bergformationen kokettierten mit dem herbstlichen Grün der Wiesen, welche mit mäandrierenden Bachläufen durchzogen sind. Dieser Anblick brachte uns nicht nur einmal zum Anhalten, zu schön, um einfach nur daran vorbei zu rennen...


Nach bald 2 Stunden dann der Zuckernachschub auf der SAC-Hütte. Kuchen und süsse Saftln flossen in Mengen und wenn gerade nicht ein Wölklein die Sonne abschirmte, konnten wir sogar ohne zu frieren vor der Hütte, dicht zur Wand gedrängt die Aussicht geniessen. Ein tolles Herbsttagl!



Und noch ein paar Bilder von Norbert:



und von Christoph, Andreas und Stephen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Traillauf-Community

Skyrunning Verein

im Raum

Zürich/Zentralschweiz

 

info@trail-maniacs.ch
www.trail-maniacs.ch

 

Instagram