Üezgi - immer wieder Üetliberg

Unser Hausberg. Unser Trailrevier. Und was für eins! Da kommt keine Langeweile auf, auch wenn zum x-ten Male über den schlammigen Untergrund gepflügt wird, Wurzeln übersprungen und Gestrüpp mit den Händen zur Seite gedrückt wird im Vorbeirennen. Raschelndes Laub unter den Füssen, glitschige Steine und Ästchen, die im Drüberrauschen schön sortiert wollen sein. Kleine Stufen, Slalom, Hindernisse in Form von umgefallenen Bäumen, für Abwechslung ist immer gesorgt.

 

Und wer kennt sich schon wirklich am Üezgi aus? Selbst die Locals entdecken des Öfteren noch neue Anstiege und Steige. Ein Labyrinth, ein Wirrwarr an Trails und Wegen. Da soll mal einer den Überblick behalten. Doch was solls, Verlaufen kann man sich im Endeffekt eh nicht wirklich, endweder spuckt es einen oben am Kamm des Üetliberges aus oder man landet irgendwo unten auf einer breiten Forststrasse in Stadtnähe. Und dazwischen durfte man viel Erleben, Spass haben, Juchzen und Schreien, wenn man mal wieder tiefer als erwartet im nächsten Matschloch hängengeblieben ist.

 

Wer meint, hier keine Höhenmeter absolvieren zu können, der irrt gewaltig. zwischen 200 und 350Hm haben die Anstiege, teils mächtig steil und nur auf allen 4ren zu erkrabbeln, teils breit wie eine Autobahn. Trailautobahnen verlaufen im unteren Bereich der Üezgi Ostwand, von wo auf jedem Buckel ein steiler Anstieg abzweigt. Davon gibt es unzählige und dazwischen immer mal wieder auch angelegte "Wanderwege" wie der extra steile Laternenweg oder die Forstautobahn Höchkleregg. der stufenbepackte Denzlerweg oder die kurvenreiche Autobahn Hohenstein.

 

Im Prinzip zieht sich dieses Labyrinth an Pfaden bis zur Felsenegg und darüber hinaus weiter. Der gesamte Albiskamm wartet mit tollen Trails und knackigen Anstiegen. Wer da nicht glücklich wird als Trailläufer, dem ist wohl nicht zu helfen...

 

Und das beste: nach jedem harten Anstieg wartet der wunderbare Panoramablick über den Zürisee und nach Süden in die Bergwelt als Versöhnung. Jetzt weisst du, warum wir, die trail-maniacs, der Versuchung immer und immer wieder hierher zu kommen für unser abendliches Training, nicht widerstehen können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Traillauf-Community

Skyrunning Verein

im Raum

Zürich/Zentralschweiz

 

info@trail-maniacs.ch
www.trail-maniacs.ch

 

Instagram