· 

5000m all out Winti

Diese ätzenden Intervalle müssen doch für etwas gut sein. Klaro, daher gab es jetzt nach so vielen intensiven Trainings am Dienstag Abend einen Mini-Wettkampf für die Winterthurer trail-maniacs auf dem Track: 5000m, also 12,5 Runden, so schnell es geht. Für die einen zum ersten Mal, für andere eine echte Herausforderung die Personal Best Zeit zu toppen. Im Anschluss dann gewohnter trail-maniacs Style mit geselligem Ausklang bei Pizza und Bier und ja, Timo hatte sogar eine kleine Preisverleihung und Tombola organisiert. Somit standen die 5000m-Zeiten der besten 3 Frauen und Männer in Stein - äh - Medaille geritzt fest. Da gibst also bei der nächsten Austragung nach 10 weiteren Intervalltrainingswochen keine Ausrede, gell?

 

Herzlichen Dank Timo, Micha und Leo für die Organisation! Danke für die On Running Preise und das Red Bull!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

trail-maniacs

Trailrunning und Skyrunning Verein

 

info@trail-maniacs.ch
www.trail-maniacs.ch